Datenschutz

Umgang mit personenbezogenen Daten

Die Internetseite www.ra-wollschlaeger.de (www.ra-wollschlaeger.com, www.ra-wollschlaeger.eu, www.jura-update.de) ist ein Angebot von WOLLSCHLAEGER, Rechtsanwälte (nachfolgend Kanzlei genannt). Die Kanzlei informiert Mandanten und Interessenten auf ihren Internetseiten über Rechtsberatung und -vertretung. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten im Wege der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten ist uns ein wichtiges Anliegen. Die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten erfolgt ausschließlich im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften, wie dies zum Beispiel durch das Bundesdatenschutzgesetzt (BDSG) vorgeschrieben ist. Die Internetseiten der Kanzlei stehen im Einklang mit den datenschutzrechtlichen Vorschriften. Dies gewährt Ihnen als Nutzer dieser Internetseiten die Sicherheit, dass Ihre Persönlichkeitsrechte und das Recht auf informationelle Selbstbestimmung beachtet werden und gewahrt bleiben. Nachfolgend werden wir Ihnen erläutern, welche Informationen wir während Ihres Besuchs auf unseren Internetseiten erfassen und wie diese durch die Kanzlei weiterverwendet werden.

Datenverarbeitung bei Besuch der Internetseiten

Beim Besuch unserer Internetseite werden keine Daten gespeichert, insbesondere verwendet die Kanzlei keine Analysesoftware.

Cookies

Beim Besuch unserer Webseite werden keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert.

Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Soweit Sie der Kanzlei personenbezogene Daten über unser Informationssystem auf unserer Kontaktseite zur Verfügung gestellt haben, verwenden wir diese ausschließlich zum Zweck der Erfüllung Ihrer Wünsche und Anfragen. Insbesondere verwenden wir Ihre Angaben zur Beantwortung (telefonisch oder per E-Mail) angefragter Informationen. Mit der Eingabe Ihrer Kontaktdaten (Name, Anschrift, E-Mail-Adresse) in das Kontaktformular, erteilen Sie uns Ihre Einwilligung zur Speicherung und Nutzung Ihrer Daten sowie zum Versand der angeforderten Informationen und Angebote. Haben Sie der Kanzlei eine Anfrage über unsere Informationsseite zukommen lassen, die sich inhaltlich auf eine Rechtsberatung bezieht, werden wir diese dem/der entsprechenden Ansprechpartner/in weiterleiten. Die Vertraulichkeit Ihrer Daten bleibt hierbei jederzeit gewahrt. Die Weitergabe, der Verkauf oder die sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte ist ausgeschlossen.

Recht auf Auskunft, Widerruf und Löschung

Sie haben das Recht, die Einwilligung zur Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Die Löschung der personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung gegenüber der Kanzlei widerrufen haben, wenn ihre Kenntnis zur Erfüllung des mit der Speicherung verfolgten Zwecks nicht mehr erforderlich ist oder ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist. Auf schriftliche Anfrage hin wird die Kanzlei Sie gerne darüber informieren, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum) gespeichert haben.

Sicherheitshinweis

Die Kanzlei bemüht sich darum, alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen zu ergreifen, um Ihre personenbezogenen Daten so zu speichern, dass diese weder Dritten noch der Öffentlichkeit zugänglich sind. Sollten Sie mit uns per E-Mail in Kontakt treten wollen, weisen wir Sie darauf hin, dass die Vertraulichkeit der übermittelten Informationen nicht gewährleistet ist. Der Inhalt von E-Mails kann von Dritten eingesehen werden. Wir empfehlen Ihnen daher, uns vertrauliche Informationen ausschließlich über den Postweg zukommen zu lassen.

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.